Değerlerimiz-de
Personalwesen
● Wir sind stolz darauf, zu TEMSA zu gehören.
● Wir glauben fest an einheitliches, koordiniertes Handeln.
● Wir geben bei Veränderungen den Ton an, wir setzen Veränderungen als Erste um.
● Wir führen unsere Tätigkeiten mit Einfühlungsvermögen und Kreativität aus.
● Wir vertreten den Standpunkt, dass Informationen nur dann wertvoll sind, wenn wir sie miteinander teilen und nicht als Geheimnisse betrachten.
● Wir behandeln all unsere Mitarbeiter fair und gleichberechtigt.
● Wir erfüllen unsere Pflichten, ohne jemals zu vergessen, dass wir Menschen sind.
● Wir bedanken uns für alles, das gut und vernünftig erledigt wurde. 
● Wir wissen um die Wichtigkeit effektiver Rückmeldungen.
● Gegenseitiger Respekt ist für uns unverzichtbar.
● Wir erfüllen unsere Aufgaben immer in Übereinstimmung mit den TEMSA-Werten.
● Wir führen unsere Tätigkeiten vernünftig und richtig aus, wir leiten jedermann an, seine Aufgaben auf dieselbe Weise zu erledigen.
● Unser Ansporn sind Problemlösungen, nicht Probleme.
● Wir schaffen eine Atmosphäre positiver Energie.
● Wir achten auf eine gesunde Balance zwischen Beruf und Privatleben.
● Wir glauben an Gerechtigkeit, Vertrauen und Kommunikation. 
● Wir stellen unser persönliches Wohl nicht über betriebliche und nationale Interessen. 
Unsere Kommunikationsagenda
TEMSA aktuell 
TEMSA-Mitarbeiter bleiben mit aktuellen Veröffentlichungen auf der Höhe der Zeit. TEMSA aktuell, unser internes Kommunikationsmagazin, erscheint alle zwei Monate, enthält reichliche Neuigkeiten für unsere Mitarbeiter, die sich mit all unseren Aktivitäten beschäftigen. TEMSA aktuell Spezial, unser Kommunikationsmagazin für Dritte. 

TAIT 
TAIT, eine Kommunikationsplattform, die wir mittwochs nutzen, bietet TEMSA-Mitarbeitern umfangreiche Unterstützungsangebote und Unterhaltung – mit Aufwärmübungen, Innenaktivitäten, Auszeichnungen und vielen Überraschungen. 
In Spielen, bei denen unterschiedlichste Schulungsmaterialien zum Einsatz kommen, werden Teilnehmern unsere TEMSA-Werte nicht nur eingängig vermittelt; zusätzlich bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten zur Perfektionierung vielfältiger Kompetenzen. Am Ende eines Schulungstages voller wertvoller Einsichten, die eine effiziente Teamarbeit wirkungsvoll unterstützen, erwartet TEMSA-Mitarbeiter ein gemeinsames, kommunikatives Essen. 

3E1K 
Unter der Schirmherrschaft unseres Generaldirektors organisieren wir wöchentliche 3E1K-Workshops, die unseren Teamfähigkeiten zugute kommen und unsere Kompetenzen durch effektivere Entscheidungsfindung stetig verbessern. 

Abteilungsinterne Kommunikationssitzungen 
Wir glauben fest daran, dass Kommunikation zu den wichtigsten Faktoren des Erfolges zählt. Dies ist der Grund, warum wir gut abgestimmte Kommunikationskanäle schaffen und diese Kanäle jederzeit zugänglich halten. Abteilungsinterne Kommunikationssitzungen, die einen Teil der TEMSA-Unternehmenskultur ausmachen, zählen zu den wohl stärksten Wegbereitern unseres Erfolges 
Karriere
Schulungen und persönliche Weiterentwicklung 
Darunter verstehen wir die Organisation von Schulungssitzungen zu verschiedenen Themengebieten, die Fähigkeiten und Kompetenzen unserer Mitarbeiter zu verbessern und eine Umgebung zu schaffen, die zu einem gesunden Erfahrungsaustausch, mehr Aufmerksamkeit und Zusammenhalt beiträgt. Zur Gewährleistung einer gesunden beruflichen Weiterentwicklung bietet unsere technische Schulungsabteilung diverse Schulungs- und Entwicklungsaktivitäten an. Zu diesem Zwecke lassen sich  unsere organisierte Schulungen in vier einzelne Gruppen unterteilen: 

* Vor-Ort-Schulungen (praktische Tätigkeitsschulungen) 
* İPersonalentwicklungsschulungen 
* Technische Schulungen 
* Sabanci-Holding-Schulungen 

Leistungsmanagementsystem 
Bei sämtlichen Mitarbeitern wird ein Leistungsmanagementsystem zum Aufbau eines leistungsorientierten Arbeitskonzeptes eingesetzt – weiter ausgebaut mit Kompetenz- und geschäftlichen Zielen gemäß visions-, missions- und strategierelevanten TEMSA-Vorgaben. So gewährleisten wir eine stetige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. 
Basisziele unseres Leistungsmanagementsystems: 

* Erreichen unternehmerischer Ziele durch ständige Rückmeldungen. 
* Aufbau konstruktiver und offener Beziehungen zwischen Managern und Mitarbeitern. 
* Schaffung einer konsistenten Entwicklungskultur im gesamten TEMSA-Unternehmen. 
* Faire Mitarbeiterleistungsbewertung durch angemessene, objektive Kriterien. 
Alternativplan 
Wir betreiben unser Karrieremanagement mit dem Ziel, Erfahrung, Wissen und Fertigkeiten unserer Mitarbeiter in ihren jeweiligen Positionen zu erweitern und angemessen bewerten zu können. 

Unseren Mitarbeitern werden unterschiedliche Karrieremöglichkeiten in Form von Beförderungen, Transfers oder Positionsveränderungen geboten, wenn diese angemessene Leistungen erbringen, die sich vom Durchschnitt abheben. 

Alternativpläne werden einmal jährlich mit dem Ziel erstellt, die TEMSA-Organisationsstruktur sowie unsere Mitarbeiter hinsichtlich mittel- bis langfristiger strategischer Ziele analysieren und abstimmen zu können. 


Gehälter und weitere Leistungen 
Unser Vergütungssystem beruht auf einer Tätigkeitsbewertung, die Kompetenzen, Schulungen und Berufserfahrung unserer Mitarbeiter berücksichtigt. 

Gehälter werden in jedem Januar auf Grundlage der Leistungsbewertung sowie branchenüblichen Gehaltsveränderungen revidiert. Gehälter und Zusatzleistungen beruhen auf Position, Kompetenz und Funktion im Unternehmen: 

* 16 Bruttogehälter jährlich, einschließlich 12 regulären Bruttogehältern und 4 weiteren Bruttogehältern als Bonus 
* Private Unfall- und Lebensversicherung 
* Private Krankenversicherung 
* Unternehmeranteil an der Rentenversicherung 
* Ernährungs- und Transportleistungen.

 
Unsere soziale Verantwortlichkeit:
"Hayal Ortakları"

TEMSA-Mitarbeiter unterstützen Dorfschulen über eine selbst gegründete Stiftung. Diese Unterstützung, bei der derzeit ausschließlich Dorfschulen berücksichtigt werden, soll in Zukunft weiter ausgebaut werden. Auf diese Weise belegen TEMSA-Mitarbeiter Fürsorge und Einfühlungsvermögen hinsichtlich sozialer Verantwortlichkeit. 

"Kariyerde Engelleri Kaldırdık"

Menschen mit Einschränkungen müssen dieselben Lebensbedingungen und Rechte innerhalb der Gesellschaft genießen können. 

Die TEMSA-Personalabteilung rief das Projekt mit dem Titel "Kariyerde engelleri kaldırdık" ins Leben. Dieses Projekt soll zeigen, dass wir Menschen mit Einschränkungen keine Hindernisse in den Weg legen, soll Vorbehalte bei der Einstellung behinderter Menschen in ein anderes Licht rücken und eine gesunde soziale Verantwortlichkeit wecken. 

Gleichbehandlung am Arbeitsplatz 

Unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Familie und Soziales unterstützen wir die Gleichbehandlung-am-Arbeitsplatz-Plattform, die von führenden türkischen Unternehmen ins Leben gerufen wurde. 
In diesem Rahmen streben wir eine verstärkte Integration weiblicher Mitarbeiter ins Berufsleben an, setzen uns für verbesserte Arbeitsbedingungen ein. 
Spaß und Unterhaltung
Sportliche Ereignisse 
Wir veranstalten jährliche sportliche Wettbewerbe für TEMSA-Mitglieder, die auf dem TEMSA-Firmengelände in Adana ausgetragen werden. 
* Fußballturnier
* Basketballturnier
* Tennisturnier
* Tischtennisturnier
* Volleyballturnier


Innerbetriebliche Ereignisse 
Wir nehmen an innerbetrieblichen Ereignissen im Rahmen unserer Fair-Play-Regeln teil, um die TEMSA-Fahne immer wieder wehen zu sehen. 
* Drachenfest
* Business-Cup
* Innerbetriebliche Läufe


Happy Hour 
Besondere Ereignisse werden von uns in einem festlichen Rahmen begangen. Solche Momente genießen wir bei unseren Happy-Hour-Events, die uns eine gute Gelegenheit verschaffen, wieder einmal in angenehmer Runde zusammenzukommen. 

TEMSA-Clubs 
Wir organisieren Clubs für Leute mit interessanten Talenten und Hobbys, veranstalten wissenschaftliche, soziale, kulturelle, künstlerische und sportliche Ereignisse. Wir ermuntern uns gegenseitig dazu, eine tragende Rolle im sozialen Leben zu übernehmen. 
Praktika
Wir bieten drei unterschiedliche Praktikaprogramme: 
* Berufsschulentraining
* Sommerschulungen
* Praktika 

Gemäß Vorschrift 3308 können Berufsschüler dreimal wöchentlich Schulungen auf unserem Betriebsgelände in Adana genießen. Wir bieten Studenten im 3. und 4. Studienjahr mit Praktikapflicht (vorzugsweise Studienrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik/Elektronik, Produktionstechnik, Mechatronik, Materialwissenschaften und Metallurgie sowie Betriebswirtschaft und Wirtschaft) Gelegenheit zur Teilnahme an unseren Sommerschulungen (Juni bis Juli/August bis September). 

Zum Winter bieten wir Praktikagelegenheiten mit projektbasierten Arbeiten in Zusammenarbeit mit Universitäten, mit denen wir partnerschaftliche Verbindungen pflegen. 
Personalbeschaffung
Im Einklang mit unseren Strategien und Zielen stimmen wir unsere Personalwerbung auf Bewerber ab, die unserem Belegschafts- und Qualifikationsbedarf voll und ganz entsprechen, nehmen nur die besten Bewerber in die TEMSA-Familie auf. Für uns sind Fachkompetenz und gute Schulung unserer Bewerber von höchster Wichtigkeit. Zusätzlich kommt es natürlich auf Qualifikationen und Kompetenzen an, die zu TEMSA’s Zielen, Visionen, Werten, insbesondere auch zur Unternehmenskultur passen. Bewerber sollten sich durch hohe Motivation und den Wunsch nach persönlicher Verbesserung und Veränderung auszeichnen, ihre künftige Tätigkeit mit Zuversicht ausführen, um sich deutlich vom Durchschnitt abzuheben. 

Wird ein Bewerber/ eine Bewerberin nach Durchsicht seiner/ ihrer Unterlagen als kompetent erachtet, wird er/sie folgenden Prüfungen unterzogen 

*Persönlichkeitstest, 
*Fremdsprachentest,
*Allgemeine Prüfungen/mechanisches Verständnis sowie technische Tests. 

Besteht ein Bewerber/ eine Bewerberin diese Prüfungen, wird er/sie zu einem Gespräch mit den zuständigen Abteilungsleitern im Beisein der Personalabteilung eingeladen. Bei einem positiven Ausgang des Bewerbungsgespräches erhält der Bewerber/ die Bewerberin ein entsprechendes Anstellungsangebot.

Unsere Orientierungsphase hilft neuen Mitgliedern der TEMSA-Familie, sich schnell und effizient mit unserer Unternehmenskultur und unseren Werten vertraut zu machen und sich entsprechend einzugliedern. 

Arbeitsschutzschulung
Umwelt- und Nachhaltigkeitsschulung
Technik- und Unternehmenskulturschulung
Prozess- und Werkseinführung
Einarbeitungsprogramm 

Unsere Orientierungsphase schließt mit einem „Willkommen bei TEMSA“-Tag ab.