Kundendienst Kundendienst
Kundendienst
Wollten Sie nicht schon immer besten Service innerhalb kürzester Zeit in einem wettbewerbsintensiven und dynamischen Sektor erreichen?

Der Temsa-Kundendienst gewährleistet den besten Service für Ihre Ausrüstung mit einem breiten Netzwerk kompetenter Dienstleistungen und einem qualifizierten Team für all Ihre Wartungs- und Reparaturarbeiten. Wir freuen uns, mit unserer hochwertigen Ausrüstung und unseren Qualitätsleistungen maximale Vorzüge zu niedrigsten Preisen zu bieten und Ihre Anforderungen damit zu übertreffen.

Die Dienstleistungen des Temsa-Kundendienstes bestehen aus einer breiten Palette von Operationen, dazu zählen Feldoperationen, Serviceentwicklung, technische und operationale Schulung, technischer Support und Garantie.
Temsa-Pannenhilfe
Temsa-Pannenhilfe

Wir wissen, dass Sie niemals auf Pannenhilfe angewiesen sein werden; dennoch sind wir immer darauf vorbereitet, Ihnen ungeachtet der Möglichkeiten zu helfen. Machen Sie sich keine Sorgen, falls Sie doch einmal eine Panne haben; wir sind nur einen Anruf entfernt – 365 Tage im Jahr, 24 Stunden täglich.

Wir bieten Ihnen schnelle Lösungen mit unseren professionellen Partnern.

 

Temsa Kundendienstportal Temsa Kundendienstportal
Temsa Kundendienstportal

http://online.temsa.com/

Unsere Fahrzeuge sind an vielen Orten weltweit im Einsatz. Damit solch ein breites Portfolio einen zeitnahen und effektiven Kundendienst in Anspruch nehmen kann, liegt unser Hauptaugenmerk auf der Integration von Kundendiensten mit Online-Systemen – mit weltweiter Erreichbarkeit.




 

 

• Bitte wenden Sie sich bei jeglichen Fragen ans uns: aftersales@temsaglobal.com

Temsa-Ersatzteile
Die TEMSA-Ersatzteilteams konzentrieren sich auf Teileverwaltung und Supportaktivitäten während des Kundendienstprozesses für TEMSA-Fahrzeuge. 

Die Ersatzteilteams sind so strukturiert, dass sie zeitnahe und effektive Dienstleistungen für TEMSA-Fahrzeuge bieten – sowohl in Inlands- als auch in Auslandsmärkten. 


Inlandsvertrieb Von Ersatzteilen

Verwaltung des Inlandsvertriebs mit 85 autorisierten Händlern und 10 autorisierten Wiederverkäufern. 

Mit dem Ziel wahrer Preispolitik für wahre Verkäufe im Inlandsmarkt erfüllt unser Inlandsvertriebsteam folgende Aufgaben: Durchführung von Wirtschaftlichkeitsstudien nach Markt, Anbieter und Teiltyp für Markt-/Regalteile und TEMSA-Einzelteile, Kontaktaufnahme mit dem Service und Durchführung erforderlicher Benachrichtigungen, 

•Übertragung der über OTOSOFT empfangenen Bestellungen an das TEMSA-System (SAP), 
•Vorbereitung spezieller Angebote für besondere Bestellungen, 
•Vorbereitung empfohlener Bestandslisten für neu in Auftrag gegebene Fahrzeuge,
•Durchführung von Servicestellen- und Kundenbesuchen und Kontaktpflege mit unseren Servicestellen, sofortige Beantwortung von Anfragen durch schnelle Kommunikation mit               dem Ansatz des dynamischen Feldmanagements , 
•Benennung der schnellsten und geeigneten Versandmöglichkeit auf Grundlage des Bestelltyps, 
•Bereitstellung eines einfachen Zugriffs für Händler und Servicestellen mit Hilfe des Ersatzteilkatalogsystems, 
•Bereitstellung aller erforderlichen Dokumente während der Lieferungen (Frachtbrief, Rechnung, kommerzielle Dokumente etc.),
•Vorbereitung des Ersatzteilverfügbarkeitsplans für Kundendienst-Servicestellen (Garantie- und Umrüstteile), 
•Durchführung der Preisgestaltung für Teile und Forschung hinsichtlich alternativer Vertriebskanäle, 
•Bereitstellung von technischem Support und Hilfestellung bei der Problemlösung für neue und bestehende Händler/Servicestellen, 
•Unterstützung von Servicestellen und Händlern über Online-Systeme und mittels Schulungen, sofern erforderlich, 
•Vorbereitung von Bestandsabbaukampagnen für Händler/Servicestellen, 
•Nachbearbeitung und Begutachtung der Leistung von Händlern/Servicestellen, 

Bereitstellung verschiedener Rabattsätze zur Gewährleistung wettbewerbsfähiger Preise, Schaffung besserer Wettbewerbsfähigkeit durch die Arbeit mit mehreren Rabattgruppen.
Inlandsvertrieb Von Ersatzteilen

Unser Inlandsvertriebsteam nimmt an öffentlichen Ausschreibungen teil.

Durch den Verkauf unserer LF-Fahrzeuge an Gemeinden wurde ein alternativer Vertriebskanal geschaffen.Wir haben 2014 an den Ausschreibungen ESHOT und BURULAŞ und 2015 an den Ausschreibungen von Ankara, Kayseri und Kocaeli teilgenommen. Die Teilnahme erfolgt entweder direkt oder über Servicestellen. 

Charakteristische Projekte werden zur Stärkung des Kunde-Service-TEMSA-Dreiecks mit unseren Partnern realisiert. 

• Studien zu äquivalenten Teilen

• Bau des TEMSA-Stands für Verbrauchsartikel

• Vertrieb von Sicherheit am Arbeitsplatz-Ausrüstung


Marketing und Vertriebsunterstützung – Kampagnen

Unsere Servicestellen führen saisonale Kampagnen durch, die auf Grundlage des saisonalen Verbrauchs und saisonaler Anforderungen erstellt werden. 

Es werden monatliche und regelmäßige Kampagnen entwickelt.

Unsere Servicestellen und Kunden werden über verschiedene Kommunikationskanäle (E-Mails, Plakate, SMS etc.) über unsere Kampagnen mit verschiedenen Bezahloptionen informiert. 

Auslandsvertrieb Von Ersatzteilen

Das Auslandsvertriebsteam exportiert in insgesamt 59 Länder und verwaltet den Prozess mit 2 Vertriebshändlern, 1 Logistikzentrum und 33 autorisierten Händlern

Unser Auslandsvertriebsteam stellt den ersten Kontakt mit dem Händler/der Servicestelle oder dem Kunden her und stellt die erforderlichen Informationen bereit,

• Es überträgt die über POMS (http://online.temsa.com.tr oder e-partlist.temsa.com ) empfangenen Bestellungen an das TEMSA-System (SAP) nach Eingang der Kundenbestätigung durch ein Angebot,
• Es bereitet spezielle Angebote für besondere Bestellungen vor,
• Es bereitet empfohlene Bestandslisten für neu in Auftrag gegebene Fahrzeuge vor,
• Es macht Servicebestandspläne und entwickelt Verkaufsstrategien für Zielmärkte durch enge Kommunikation mit der internationalen Vertriebsabteilung,
• Es besucht Servicestellen und Kunden und pflegt den Kontakt mit unseren Servicestellen, beantwortet umgehend Anfragen durch schnelle Kommunikation mit dem Ansatz des dynamischen Feldmanagements,
• Es benennt die schnellste und geeignete Versandmöglichkeit auf Grundlage des Bestelltyps,
• Es bietet einen einfachen Zugriff für Händler und Servicestellen mit Hilfe des Ersatzteilkatalogsystems (elektronische Teileliste und elektronische Dokumentation),
• Es stellt alle erforderlichen Dokumente während der Lieferungen bereit (Frachtbrief, Rechnung, Exportdokumente, Zolldokumente, andere kommerzielle Dokumente etc.),
• Es bereitet den Ersatzteilverfügbarkeitsplan für Kundendienst-Servicestellen vor (Garantie- und Umrüstteile),
• Es kümmert sich um die Preisgestaltung für Teile und die Forschung hinsichtlich alternativer Vertriebskanäle,
• Es stellt technischen Support und Hilfestellung bei der Problemlösung für neue und bestehende Händler/Servicestellen bereit,
• Es unterstützt Servicestellen und Händler über Online-Systeme und mittels Schulungen, sofern erforderlich,

Auslandsvertrieb Von Ersatzteilen

Mit dem Ziel wahrer Preispolitik für wahre Verkäufe bietet es zwei separate Preissysteme, eines für die USA und eines für Europa (sonstige), es führt Kosten- und Wirtschaftlichkeitsstudien nach Markt (USA, Europa (sonstige)), Anbieter und Teiltyp für Markt-/Regalteile und TEMSA-Einzelteile durch, es bietet verschiedene Rabattsätze zur Gewährleistung wettbewerbsfähiger Preise.

Marketing und Vertriebsunterstützung


• Führen erforderliche Aktivitäten zur Verbesserung von Dienstleistungen durch
• Bietet schnellste und unmittelbarste Kommunikationsmethoden
• Führt regelmäßige Telefonkonferenzen durch
• Gestaltet Geschäftsmodelle für den Vertrieb
• Schafft alternative Vertriebskanäle
• Entwickelt Pläne zur Bekanntgabe von Kampagnen

Unser Logistikzentrum TEMSA ÖSTERREICH


Unser Logistikzentrum für Ersatzteile in Europa kümmert sich eigenständig um seine Lagerverwaltung, die fristgerechte Materialbestellung und die fristgerechte Materiallieferung für Kunden- und Zahlungsnachbearbeitungsprozesse.

Es ermöglicht schnellen Zugriff auf Ersatzteile, insbesondere bei 13 Servicestellen in Österreich sowie anderen Ländern, wie Portugal, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Ungarn, Schweiz, Schweden, Polen, Tschechien, Estland, Malta, Norwegen und Slowenien. Die Auslandsbestellverwaltung wird durch das Temsa Parts Order Management System (POMS) durchgeführt. online.temsa.com oder e-partlist.temsa.com

Bestandsplanung von Ersatzteilen
Bestandsplanung von ersatzteilen führt die ersatzteilverkaufsanalyse für 63.000 an fahrzeugen verwendeten artikeln mit 188 verschiedenen konfigurationen durch und erstellt die geeignetste bestandsaufbauplanung auf grundlage der ergebnisse einer solchen analyse, sie bereitet die planung des nächsten zeitraums vor, führt studien mit dem fokus auf verbraucher/märkte/saisons/prozesse auf grundlage der eigenschaften verschiedener situationen durch,

•Sie bietet vorteile durch frühzeitige und sammellieferungen durch vorbereitung von prognosen bezüglich der saisonalen nutzung von ersatzteilen und durch die bestandsplanung, 
•Sie ermittelt die serviceprognosen und servicepaket-bestandsplanung auf grundlage von Studien zu anforderungen kilometerstand x service, die in zusammenarbeit mit Garantie- und Kundendienst-abteilungen durchgeführt werden, 
•Sie bewertet studien zur unfallpaket-bestandsplanung auf grundlage der fahrzeuge auf dem markt und benennt die bestellauslösemethoden, 
•Sie kümmert sich um die planung zu kritischen teilen, damit ein fahrzeug lange im einsatz bleibt, 
•Sie kümmert sich um die planung für ersatzteile im rahmen der garantie, 
•Sie erstellt in Koordination mit den Vertriebsteams die Liste der Hauptteile, die TEMSA-Händler/-Servicestellen unbedingt auf Lager haben sollten. 
•TEMSA Österreich kümmert sich um die Bestandsplanung des Logistikzentrums für Ersatzteile in Europa.

Ersatzteillager und Versand

•Gibt die vom lager angenommenen materialien in das system unter leitung des bestandsplanungsteams ein,
•Verteilt die materialien in der geeignetsten weise auf die regale und sammelt und verpackt die in koordination mit dem vertriebsteam erstellten bestelllieferungen auf die angemessenste weise, 
•Transferiert die verpackten teile gemeinsam mit den versandinformationen an das lieferfahrzeug und bereitet den versand vor, 
•Nutzt weitläufig OT/VT-Barcodesysteme und effektive personaleinsatzplanung innerhalb der lagerorganisation zur vermeidung von versandfehlern und zur gewährleistung der richtigkeit des bestands und einer fristgerechten materialbescha
Dokumentation zu den Ersatzteilen
• Verwaltet die Erstellungs- und Aktualisierungsprozesse von Online-Ersatzteilkatalogen für Fahrzeuge, die künftig in Auftrag gegeben oder bereits eingesetzt werden,
• Evaluiert die von Kunden empfangenen Formulare zu technischen Anfragen und technischen Empfehlungen,
• Veröffentlicht und aktualisiert die elektrischen Diagramme der Fahrzeuge,
• Bereitet die Dokumente vor, die mit den Fahrzeugen geliefert werden sollen, veröffentlicht diese und hält sie in den angeforderten Sprachen auf dem neuesten Stand (Benutzerhandbuch, Werkstatthandbuch etc.),

ist dafür verantwortlich, die Systeme der elektronischen Teilelisten und elektronischen Dokumentation auf für bestehende Fahrzeuge auf dem neuesten Stand zu halten und Kunden für neue Fahrzeuge zugänglich zu machen.
Elektronische Teileliste: “online.temsa.com” or “e-partlist.temsa.com”
Elektronisches Dokument: “ online.temsa.com “ or “e-doc.temsa.com “
Beschaffung Von Ersatzteilen

Die Beschaffungsabteilung der Ersatzteilorganisation verwaltet und erledigt Prioritätsplanung und Verfügbarkeitsmetriken,

Sie steht mit insgesamt 365 Lieferanten in Vertrag, von denen 60 einführende Lieferanten und 275 inländische Lieferanten sind, und benennt die geeignetste Beschaffungsmethode,

• Sie kümmert sich um die Bestellverwaltung auf Grundlage von Kundenbestellungen und Bestandsplanungsdaten,
• Sie organisiert die Zuweisung von beschafften Materialien auf Grundlage von Bestellungen,
• Falls ein Lieferengpass bei einem Teil auftritt, bietet sie die schnellste Lösung für die Vertriebskanäle durch die Entwicklung alternativer Beschaffungsmethoden,
• Sie führt Studien zu äquivalenten Teilen mit dem Vertriebsteam durch,
• Sie trägt zur Markenwahrnehmung bei, indem sie Studien bezüglich der Verpackung, der Platzierung des Logos etc. Durchführt, verfolgt dabei einen Standardisierungsansatz für beschaffene Teile.



Temsa Akademie Temsa Akademie
Temsa Akademie

Professioneller Temsa-Service


Wir achten ganz besonders auf die Entwicklung unserer professionellen autorisierten Dienstleistungen, damit Sie auf sichere und effektive Weise auf Wartungs- und Reparaturarbeiten für Ihre Fahrzeuge zugreifen können. Zur Gewährleistung eines optimalen Kenntnisstandes und erstklassiger Ausrüstung bei Ihrer lokalen autorisierten Servicestelle bieten wir das ganze Jahr über kontinuierliche Schulungsprogramme.


Sicheres Fahren mit Temsa


Als Hersteller kommerzieller Fahrzeuge besteht eines der Hauptanliegen von TEMSA darin, Fahrgästen eine sichere und angenehme Reise zu ermöglichen. Angesichts der rasanten technologischen Entwicklungen und Veränderungen veranstaltet TEMSA Fahrerschulungen, damit sich Fahrer mit dem Fahrzeug vertraut machen und sich eine sichere und ökonomische Fahrweise aneignen können.

Schulungen beinhalten:
- Kennenlernen des Fahrzeugs
- Neue Technologien am/im Fahrzeug
- Regelmäßige Wartungszeiten und -anforderungen
- Sicheres und ökonomisches Fahren